Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Jugendwohngruppe

Seit 2003 werden in Kooperation mit dem Jugendamt des Landkreises Vulkaneifel Jugendliche im Rahmen der Hilfe zur Erziehung untergebracht. Nach kurzer Zeit war man als freier Träger einer sozialpädagogisch betreuten Jugendwohngemeinschaft anerkannt. Aktuell bestehen zwei Wohngruppen mit insgesamt 15 Plätzen, dazu kommen zwei Inobhutnahmeplätze des Landkreises Vulkaneifel. Einige Jugendliche werden schließlich von Erziehern auch in ihren eigenen Wohnungen stundenweise weiter betreut. Seit 2013 hat Don Bosco ambulante Erziehungshilfen im Angebot.

 

Information für Mitarbeiter von Jugendämtern:

Die sozialpädagogisch betreute Jugendwohngruppe ist eine Regelgruppe für in der Regel fünf Mädchen und fünf Jungen im Alter von 12 bis 18 Jahren. Bei Geschwisterkindern darf, wo es pädagogisch sinnvoll ist, die Altersgrenze beim zweiten Kind gegebenenfalls unterschritten werden.
 
 

Zuständig für Aufnahmeanfragen:

Nicole Klasen
Stellvertretende Einrichtungsleitung/Pädagogische Leitung
klasen@donbosco.de 
Tel.: 06597 / 9293-21 oder 0151 / 741 003 22

Julia Baumanns
Gruppenleitung
baumanns@donbosco.de
Tel.: 06597 / 9293-50