Don Bosco Statue im Atrium

Musikunterricht

Die Musikschule ist das Arbeitsfeld des Salesianers Kurt Steffens. Junge und sehr junge Schüler, aber auch Erwachsene aus der Umgebung Jünkeraths kommen (werk-)täglich zum Don-Bosco-Haus, um bei Bruder Kurt Steffens auf Block- oder Panflöte, Mundharmonika, Gitarre, Klavier, Keyboard, Kirchen- oder elektrischer Orgel oder anderen Instrumenten das Musizieren zu erlernen. 

Auch eine Band von Jugendlichen (natürlich die "Don-Bosco-Band") gibt es. Das Proben für sich macht ja nun schon Spaß; aber wenn dazu noch die "Auftritte" (z.B. bei Jugendgottesdiensten) kommen, dann wird es richtig interessant...

Übrigens schreibt Kurt Steffens auch Lieder. Obwohl – oder vielleicht gerade weil – es sehr einfach ist, wird das "Hallo Don Bosco" am häufigsten gesungen.

Wer (aus der näheren Umgebung) sich oder seinen Kindern die Freude aktiven Musizierens beibringen oder mit etwas musikalischer Erfahrung bei der Don-Bosco-Band einsteigen möchte, melde sich also bei:

Br. Kurt Steffens SDB

Dominikus-Savio-Haus
Tel. 06597/9293-134
Fax 06597/9293-140

Einrichtung der Salesianer Don Boscos
Salesianer Don Boscos

Das Dominikus-Savio-Haus in Jünkerath ist eine Einrichtung der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos. Weitere Informationen erhalten Sie unter: donbosco.de

Kontakt und Anfahrt
Jünkerath Frontansicht

Don Bosco Jünkerath
Dominikus-Savio-Haus
Don-Bosco-Str. 1
54584 Jünkerath
Tel. 06597/9293-0
Fax 06597/9293-140
E-Mail: juenkerath@donbosco.de

Anfahrt

Don Bosco auf Facebook
Don Bosco Magazin
617 Cover

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle 2 Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen